Montag, 8. März 2010

Bald neu bei Alverde - gebackene Blushes/Lidschatten

Eingestellt von Schminkmädchen um 19:36
Bildquelle: Alverde Facebook
Hallo, meine Lieben!

Alverde verkündete es gestern auf Twitter: ab April wird es drei neue gebackene vegane Blushes im Sortiment geben sowie 6 gebackene (und ebenfalls vegane) Lidschatten.

Die neuen Produkte werden sowohl in Deutschland als auch in Österreich und bei Budni erhältlich sein.

Auf die Farben dürften wir sehr gespannt sein - sehr farbgetreu soll der erste Vorgeschmack in Form des Handyfotos laut Alverde nämlich nicht sein. :)

Was haltet ihr von gebackenen Produkten? Werdet ihr euch die Sachen von Alverde ansehen?

Liebe Grüße ♡

11 Schminkbotschaften on "Bald neu bei Alverde - gebackene Blushes/Lidschatten"

Malina on 9. März 2010 um 09:54 hat gesagt…

Ich werde mir die Sachen in jedem Fall ansehen, da ich sehr empfindliche Haut habe. Ich bin mit meinem Puderrouge von Alverde schon sehr zufrieden und freue mich schon auf die neuen Rouges. Ich habe selbst keine gebackenen Kosmetikprodukte, was sich aber bald ändern wird ;)

moondance on 9. März 2010 um 10:15 hat gesagt…

Ich habe eine kleine, gebackene Lidschattenpalette von Manhatten. Leider bin ich mit dieser nicht sehr zufrieden.

Die Rouges werde ich mir allerdings ansehen, bin gerade auf der Suche nach einem schönen Pfirsichton.

Vorsicht, reizend on 9. März 2010 um 11:04 hat gesagt…

Hört sich auf jeden Fall interessant an... :D

Carrie on 9. März 2010 um 12:29 hat gesagt…

Diese Alverde Blushes reizen mich auch mal wieder :-)

mayla on 9. März 2010 um 12:35 hat gesagt…

Ich freu mich schon, ich liebe Gebackenes ;-)

Svenschka on 9. März 2010 um 13:05 hat gesagt…

Ich freue mich auf die Blushes!

Ich hatte es allerdings so verstanden, dass es die Blushes nur bei DM Deutschland gibt und die Lidschatten auch in Ö und bei Budni.

Zitat: "NEU: ab April wird es gebackenes Rouge im alverde Sortiment geben. Drei Farben zaubern wunderschöne Highlights: 06 Spice, 08 Berry und 09 Copper. Erhältlich in allen deutschen dm-Märkten. Ebenfalls neu ab April sind die sechs gebackenen Lidschatten, die es auch in Österreich und bei Budni geben wird."

QUelle: http://www.facebook.com/dm.alverde/posts/350353114009

aso on 9. März 2010 um 14:45 hat gesagt…

Klingt aufjeden Fall sehr interessant, bin ich mal gespannt (:

gruß

aso von http://aso-aufabwegen.blogspot.com/

Lyn on 9. März 2010 um 19:34 hat gesagt…

ich werd mir die dinger auch auf jeden fall anschauen...allerdings etwas vorsichtig. ich besitzte nämlich schon ein alverde rouge aus dem standardsortiment, und von dem krieg ich pickel.eindeutig :(
aber vielleichtist ja das gebackene irgendwie besser...was genau ist eigentlich anders an gebackenen rouges? im gegensatz zu den konservativen?

S on 9. März 2010 um 20:37 hat gesagt…

Ohje, wo bleibt nur mein gazes Geld? Habe mir gerade gestern mein zweites Alverde-Rouge geholt.
Weißt du, ob die gebackenen Rouges Schimmer/Glitzer enthalten?

Fabela on 9. März 2010 um 21:48 hat gesagt…

Ich bin absolut gespannt darauf. Kann es kaum erwarten. Das sieht nach "meiner" Farbe aus.

Anonym hat gesagt…

freu mich schon wie blöd.werde mir auf jeden fall alle 3 kaufen.ich hoff ja mal das sie nicht viel teuer sind als die normalen.aber wenigstens wird dann mein portemonaie nicht so stark wie bei macprodukten belastet;)
die gebackenen lidschatten hätte ich alle genauso gerne,aber da alle zu kaufen wär wohl etwas übertrieben.bin mal gespannt auf die farben,die ein oder andere wird auf jeden fall auch in meine einkaufstasche hüpfen.ausser es wird ganz komische hässliche farben geben,mit denen ich nichts anfangen kann.aber ich hoffe mal auf natürliche töne,wie braun usw.

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails

Bald neu bei Alverde - gebackene Blushes/Lidschatten

Bildquelle: Alverde Facebook
Hallo, meine Lieben!

Alverde verkündete es gestern auf Twitter: ab April wird es drei neue gebackene vegane Blushes im Sortiment geben sowie 6 gebackene (und ebenfalls vegane) Lidschatten.

Die neuen Produkte werden sowohl in Deutschland als auch in Österreich und bei Budni erhältlich sein.

Auf die Farben dürften wir sehr gespannt sein - sehr farbgetreu soll der erste Vorgeschmack in Form des Handyfotos laut Alverde nämlich nicht sein. :)

Was haltet ihr von gebackenen Produkten? Werdet ihr euch die Sachen von Alverde ansehen?

Liebe Grüße ♡

11 Response to "Bald neu bei Alverde - gebackene Blushes/Lidschatten"

  1. Malina says:

    Ich werde mir die Sachen in jedem Fall ansehen, da ich sehr empfindliche Haut habe. Ich bin mit meinem Puderrouge von Alverde schon sehr zufrieden und freue mich schon auf die neuen Rouges. Ich habe selbst keine gebackenen Kosmetikprodukte, was sich aber bald ändern wird ;)

    moondance says:

    Ich habe eine kleine, gebackene Lidschattenpalette von Manhatten. Leider bin ich mit dieser nicht sehr zufrieden.

    Die Rouges werde ich mir allerdings ansehen, bin gerade auf der Suche nach einem schönen Pfirsichton.

    Hört sich auf jeden Fall interessant an... :D

    Carrie says:

    Diese Alverde Blushes reizen mich auch mal wieder :-)

    mayla says:

    Ich freu mich schon, ich liebe Gebackenes ;-)

    Svenschka says:

    Ich freue mich auf die Blushes!

    Ich hatte es allerdings so verstanden, dass es die Blushes nur bei DM Deutschland gibt und die Lidschatten auch in Ö und bei Budni.

    Zitat: "NEU: ab April wird es gebackenes Rouge im alverde Sortiment geben. Drei Farben zaubern wunderschöne Highlights: 06 Spice, 08 Berry und 09 Copper. Erhältlich in allen deutschen dm-Märkten. Ebenfalls neu ab April sind die sechs gebackenen Lidschatten, die es auch in Österreich und bei Budni geben wird."

    QUelle: http://www.facebook.com/dm.alverde/posts/350353114009

    aso says:

    Klingt aufjeden Fall sehr interessant, bin ich mal gespannt (:

    gruß

    aso von http://aso-aufabwegen.blogspot.com/

    Lyn says:

    ich werd mir die dinger auch auf jeden fall anschauen...allerdings etwas vorsichtig. ich besitzte nämlich schon ein alverde rouge aus dem standardsortiment, und von dem krieg ich pickel.eindeutig :(
    aber vielleichtist ja das gebackene irgendwie besser...was genau ist eigentlich anders an gebackenen rouges? im gegensatz zu den konservativen?

    S says:

    Ohje, wo bleibt nur mein gazes Geld? Habe mir gerade gestern mein zweites Alverde-Rouge geholt.
    Weißt du, ob die gebackenen Rouges Schimmer/Glitzer enthalten?

    Fabela says:

    Ich bin absolut gespannt darauf. Kann es kaum erwarten. Das sieht nach "meiner" Farbe aus.

    Anonym says:

    freu mich schon wie blöd.werde mir auf jeden fall alle 3 kaufen.ich hoff ja mal das sie nicht viel teuer sind als die normalen.aber wenigstens wird dann mein portemonaie nicht so stark wie bei macprodukten belastet;)
    die gebackenen lidschatten hätte ich alle genauso gerne,aber da alle zu kaufen wär wohl etwas übertrieben.bin mal gespannt auf die farben,die ein oder andere wird auf jeden fall auch in meine einkaufstasche hüpfen.ausser es wird ganz komische hässliche farben geben,mit denen ich nichts anfangen kann.aber ich hoffe mal auf natürliche töne,wie braun usw.

Kommentar veröffentlichen

 

Schminkmädchen Copyright 2009 Sweet Cupcake Designed by Ipiet Templates Blogger Styles Image by Tadpole's Notez