Dienstag, 6. April 2010

Haul & Swatches: MAC Liberty of London

Eingestellt von Schminkmädchen um 17:51
Hallo, meine Lieben!

Ist die Verpackung der Liberty of London hübsch? Ja!
Habe ich einige Sachen nur der Verpackung wegen gekauft? Ja!

Bin ich deswegen ein Verpackungs-Junkie! Unbedingt!

:)

Hach, was soll ich sagen? Ich finde die bunten Vögelchen auf weißem Grund einfach wunderhübsch und habe wohl deswegen besonders ausgiebig bei der Liberty of London Kollektion zugeschlagen. Dazu kommt, dass mir die Farben besonders gut gefallen haben und sie sich an einem Blasshäutchen wie mir sehr gut machen. Aber genug der Rechtfertigung - ins Körbchen durften:

Blushes - 23 Euro
v.o.n.u.: Blush Dirty Plum (permanent), Blush Prim & Proper
Swatches
v.o.n.u.: Dirty Plum, Prim & Proper
Dirty Plum macht seinem Namen alle Ehre und ist vom Farbton her ein recht kühler, schmutzig-grauer Pflaumeton mit starker Pigmentierung. Beim Griff ins Töpfchen ist daher Vorsicht geboten! Am besten trägt man ihn mit einem Stippling-Brush (Stinktier-Pinsel, z. B. dem MAC 187 oder dem Zoeva 125) auf und streicht nur einmal mit wenig Druck über die Puderfläche. Aufgrund der hohen Deckkraft eignet sich die "schmutzige Pflaume" auch prima als Lidschatten.
So eine schöne Farbe! Etwas Ähnliches hatte ich bisher noch gar nicht und ich bin wirklich gespannt, wie sich der kühle bräunlich-aschige Ton an mir macht. Ich habe auch gelesen, dass er bei manchen leicht pflaumig herauskommt. Spannend!

Beautypowder - 27 Euro
Shell Pearl
Auf den Beautypowder war ich sehr gespannt, da ich fürchtete, er wäre selbst für mich Schneewittchen zu hell. Im Töpfchen wirkt er jedoch farbintensiver als gedacht und ist ein wunderschöner korallig-peachiger Shimmerton. Für alle Hauttypen, die über NC/NW 15 max. 20 hinausgehen, wird er jedoch nicht als Blush herhalten können, sondern ein reiner Highlighter sein.

Bags
Small 26 Euro/Large 33 Euro
Die Bags sind im gleichen Design wie der Rest der Kollektion gehalten. Da ich bisher keine MAC Schminktäschchen besitze und auch nichts anderes Vorzeigbares in der Größe habe, habe ich mir beide bestellt.
Die kleinere der beiden ist die ideale Pinseltasche. Ich lagere meine (MAC) Pinsel bisher lose in einem Plastikeinleger meines Schminktischs, da ich sie ungern stehend irgendwo herumstehen habe. Ab jetzt finden sie also in dem Liberty of London Täschchen ihren Platz. :)

Beide Bags haben keine weitere Innentasche, besitzen am Reißverschluss eine zweifarbige Blume (die eine Seite blau, die andere rot) und verwendet wurde ein abwaschbares Material. Aus was genau sie bestehen, habe ich bisher noch nicht herausfinden können. Der Innenteil der Tasche ist durch eine gemusterte Absetzung unterbrochen:
Lippenstifte - 19 Euro
v.o.n.u.: Peachstock, Blooming Lovely, Ever Hip
Peachstock
Ein recht merwürdiger Ton; eine Mischung aus Ocker und Orange. Da ich ihn mir nicht an mir vorstellen kann, schicke ich ihn zurück.

Blooming Lovely
So hatte ich mir den Lavender Whip eigentlich vorgestellt, der ziemlich beerig auf meinen Lippen wirkt. Der Blooming Lovely ist ein kühler Lavendel-Ton ohne jeglichen Rosé-Einschlag. Durch das Amplified Creme Finish deckt er die eigene Lippenfarbe gut ab.

Ever Hip
Den Ever Hip hatte ich mir weniger korallig-knallig, als milchig apricotfarben gedacht. Er wirkt im Kontrast zu meiner blassen Haut sehr intensiv, beißt sich aber nicht und ist auch nicht zu grell. Trotzdem wird er sich im Alltag beweisen müssen, sonst darf er sich nicht weiter häuslich einrichten. :)

Lipglasse - 17,50 Euro
v.o.n.u.: English Accents, Perennial High Style, Frankly Fresh
English Accents
Ein hübscher kühler Roséton mit Fliedereinschlag. Man könnte meinen, er ist auf den Blooming Lovely Lippenstift abgestimmt, obwohl er im direkten Vergleich deutlich mehr ins Rosé geht. Er ist gut deckend und nimmt die eigene Lippenfarbe daher komplett unter sich zurück.

Perennial High Style
Ein milchig koralliger, semi-deckender Ton. Auch er wirkt, als orientiere er sich an einem Lippenstift aus der Kollektion, dem Ever Hip. Ich kann mir die beiden sehr gut in Kombination vorstellen.

Frankly Fresh
Ein leicht apricot-stichiger bräunlich-karamelliger Ton mit ganz feinen Shimmerpartikeln. Da ich noch auf eine zweite Liferung warte, die ich komplett behalten werde, geht der Lipglass auf dem Foto erst einmal unangetastet zurück - daher gibt es leider keinen Swatch.

Swatches
v.l.n.r.u.o.n.u.: English Accents, Perennial High Style
Blooming Lovely, English Accents, Ever Hip, Perennial High Style


Lidschatten - 17,50 Euro
Dames Desire
Dames Desire ist ein Repromote aus der Dame Edna LE von 2008. Das Lila hat einen relativ neutralen Grundton, der nur einen Hauch mehr ins Warme geht. Die lichtreflektierenden blauen Shimmerpartikel machen ihn bei direktem Lichteinfall jedoch deutlich kühler.
So, ihr Lieben, das waren also meine neuerworbenen Schätze. Jetzt interessiert mich natürlich brennend, was ihr euch aus der Kollektion gekauft habt und mit was ihr die z. T. eigenwilligen Farben kombiniert. :)

Liebe Grüße ♡

35 Schminkbotschaften on "Haul & Swatches: MAC Liberty of London"

Miss.Tammy on 6. April 2010 um 19:42 hat gesagt…

Ich hab mir das Beauty Powder "Summer Rose" und "Perennial High Style"... Beide sind ja recht gewöhnlich und einfach zu kombinieren =)

Frau Shopping on 6. April 2010 um 19:45 hat gesagt…

Hast du bei Douglas bestellt? Kann man da gebrauchte Lippenstifte zurückschicken? :-o Oder direkt bei MAC?

Schminkmädchen on 6. April 2010 um 19:46 hat gesagt…

Den Summer Rose habe ich mir damals mit der Rose Romance LE gekauft. So musste ich bei ihm nicht auch noch schwach werden. :)
Sind aber beides wirklich schöne Farbtöne und wie du schon sagtest einfach zu kombinieren.

Schminkmädchen on 6. April 2010 um 19:47 hat gesagt…

@Frau Shopping: Ich habe nicht bei Douglas bestellt und die Sachen gehen alle unbenutzt zurück. :)
Bei Douglas kannst du benutzte Sachen nur dann zurückschicken, wenn du sie nicht verträgst ggf. auch, wenn sie nicht den gewünschten/versprochenen Effekt erzielen (z. B. bei Mascara).

Frau Shopping on 6. April 2010 um 20:02 hat gesagt…

Danke ;-)

Vermilion on 6. April 2010 um 20:12 hat gesagt…

Auweia, Du solltest in die MAC Entzugsklinik ;)

graphology on 6. April 2010 um 20:20 hat gesagt…

Die Kosmetiktaschen sehen toll aus :-)

JustMe on 6. April 2010 um 20:50 hat gesagt…

Der Dirty Plum ist nicht permanent, wäre mir jedenfalls neu :o)

Schminkmädchen on 6. April 2010 um 21:00 hat gesagt…

@JustMe: Wenn nicht im normalen Sortiment, dann gibt es ihn im PRO. :)

Kiku on 6. April 2010 um 22:44 hat gesagt…

Sehr schöne Sachen!! :)

LG Kiku

my private jet on 6. April 2010 um 23:31 hat gesagt…

Was für ein toller Raubzug... *umfall*
Bravo!!! :))

Mel Eyre on 7. April 2010 um 08:44 hat gesagt…

Die Lippenstifte finde ich wunderwunderschöön!

Ich hab mir von diese LE nur 2 Lidschatten mitgenommen.

Jabelchen on 7. April 2010 um 08:48 hat gesagt…

Danke für die tolle Vorstellung! Ich liebe deine Bilder

Vampirella on 7. April 2010 um 18:27 hat gesagt…

Also schön aussehn tut sie ja... *.*

Emily van der Hell on 7. April 2010 um 22:11 hat gesagt…

Ich habe es nicht vergessen!

HAPPY BIRTHDAY! :-D

Liebe Grüße ... Emily

strawbemmy on 7. April 2010 um 23:49 hat gesagt…

wunderschöne sachen hast du dir da gekauft.
ich muss sagen, dass mir ever hip an dir besonders gefallen hat.
den musst du unbedingt behalten :D
liebe grüße,
schönen geburtstag noch!

Carox3 on 9. April 2010 um 16:17 hat gesagt…

Wow du hast ja fast die ganze Kollektion gekauft xD

Was ist eig der Sinn und Zweck eines Beauty-Powders? Benutzt man es wirklich wie ein Puder und trägt es im ganzen Gesicht auf oder mehr wie ein Rouge oder Highlighter?

Schminkmädchen on 9. April 2010 um 23:37 hat gesagt…

@Caro: Die Beautypowder können im gesamten Gesicht angewendet werden. Einige eignen sich von der Farbabgabe eher als Highlighter, einige können als Blush eingesetzt werden.

Mary Lu on 13. April 2010 um 11:47 hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Paige Dixon on 13. April 2010 um 11:48 hat gesagt…

Ui... ich finde diese Kollektion so schön. Leider werde ich mir davon nichts kaufen können, da meine Lieblinge schon vergriffen sind.:/

Maggie on 13. April 2010 um 18:46 hat gesagt…

Also bei der Verpackung kein WUnder, dass man die Sachen nur deswegen kauft :)))

AnCat on 15. April 2010 um 11:15 hat gesagt…

Schade, dass du nicht auch die Nagellacke vorstellst.
Z.B. Blue India, der aber leider schon überall ausverkauft ist. Trotzdem ist das eine wunderschöne Farbe und meiner Meinung nach ein Must-Have dieser Kollektion. (;
Liebste Grüße AnCat (:

Vanessa B. on 16. April 2010 um 12:03 hat gesagt…

ich finde den peach lippenstift totaaal schön.

Anika on 21. April 2010 um 08:16 hat gesagt…

Meine Bestellung hole ich heute von der Post ab.
Also, wenn du den Ever Hip wieder loswerden willst, melde dich bei mir. *g* Ich konnte ihn leider nicht mehr bekommen.

Grüße Anika

Jenny on 22. April 2010 um 18:19 hat gesagt…

uhlala die Lippensachen sehen ja mal seeeehr hübsch aus, aber NEIN - ich versuche zu widerstehen :D

Vanessa on 1. Mai 2010 um 18:16 hat gesagt…

Die Sachen sehen aber toll aus. Aber leider für mich zu teuer.

http://laura-nessi.blogspot.com/

Frau Kirschvogel on 10. Mai 2010 um 13:32 hat gesagt…

Ahem solltest Du mit dem Ever Hip nicht glücklich werden, ich würde ihn Dir freudestrahlend abnehmen... :D

Schminkmädchen on 10. Mai 2010 um 17:05 hat gesagt…

Der Ever Hip hat leider schon ein neues Zuhause gefunden. Sonst hätte ich ihn dir natürlich freudestrahlend abgegeben. :)

Frau Kirschvogel on 11. Mai 2010 um 11:30 hat gesagt…

*seufz* Dann werde ich weiter suchen...

Vielen lieben Dank für die Info ♥

Kim on 11. Juni 2010 um 12:47 hat gesagt…

Oh mein Gott!
1. Woher hast du soviel Geld? reich?
und wenn nicht, warum gibst du dein Geld dafür aus.. und das in so einem großen Ausmaß. Ist Schwachsinn meiner Meinung nach

wonder woman on 18. Juni 2010 um 10:14 hat gesagt…

ber die Kollektion war wunderwunderschön, leider nichts davon bekommen :(

Mandyy on 25. September 2010 um 13:21 hat gesagt…

sehr tolle Sachen, wo hast du dir sie gekauft/ bestellt ? LG <3

Olia on 16. Februar 2011 um 22:35 hat gesagt…

die LE war echt toll!

lg

http://bestylekosmetik.blogspot.com/

Sally on 20. Februar 2011 um 20:36 hat gesagt…

Waaaaahnsinn! Echt super schön! Und ja, die Verpackung ist der kracher!

mueckex3@yahoo.de on 16. März 2011 um 13:26 hat gesagt…

Die Verpackung ist sooo schön :)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails

Haul & Swatches: MAC Liberty of London

Hallo, meine Lieben!

Ist die Verpackung der Liberty of London hübsch? Ja!
Habe ich einige Sachen nur der Verpackung wegen gekauft? Ja!

Bin ich deswegen ein Verpackungs-Junkie! Unbedingt!

:)

Hach, was soll ich sagen? Ich finde die bunten Vögelchen auf weißem Grund einfach wunderhübsch und habe wohl deswegen besonders ausgiebig bei der Liberty of London Kollektion zugeschlagen. Dazu kommt, dass mir die Farben besonders gut gefallen haben und sie sich an einem Blasshäutchen wie mir sehr gut machen. Aber genug der Rechtfertigung - ins Körbchen durften:

Blushes - 23 Euro
v.o.n.u.: Blush Dirty Plum (permanent), Blush Prim & Proper
Swatches
v.o.n.u.: Dirty Plum, Prim & Proper
Dirty Plum macht seinem Namen alle Ehre und ist vom Farbton her ein recht kühler, schmutzig-grauer Pflaumeton mit starker Pigmentierung. Beim Griff ins Töpfchen ist daher Vorsicht geboten! Am besten trägt man ihn mit einem Stippling-Brush (Stinktier-Pinsel, z. B. dem MAC 187 oder dem Zoeva 125) auf und streicht nur einmal mit wenig Druck über die Puderfläche. Aufgrund der hohen Deckkraft eignet sich die "schmutzige Pflaume" auch prima als Lidschatten.
So eine schöne Farbe! Etwas Ähnliches hatte ich bisher noch gar nicht und ich bin wirklich gespannt, wie sich der kühle bräunlich-aschige Ton an mir macht. Ich habe auch gelesen, dass er bei manchen leicht pflaumig herauskommt. Spannend!

Beautypowder - 27 Euro
Shell Pearl
Auf den Beautypowder war ich sehr gespannt, da ich fürchtete, er wäre selbst für mich Schneewittchen zu hell. Im Töpfchen wirkt er jedoch farbintensiver als gedacht und ist ein wunderschöner korallig-peachiger Shimmerton. Für alle Hauttypen, die über NC/NW 15 max. 20 hinausgehen, wird er jedoch nicht als Blush herhalten können, sondern ein reiner Highlighter sein.

Bags
Small 26 Euro/Large 33 Euro
Die Bags sind im gleichen Design wie der Rest der Kollektion gehalten. Da ich bisher keine MAC Schminktäschchen besitze und auch nichts anderes Vorzeigbares in der Größe habe, habe ich mir beide bestellt.
Die kleinere der beiden ist die ideale Pinseltasche. Ich lagere meine (MAC) Pinsel bisher lose in einem Plastikeinleger meines Schminktischs, da ich sie ungern stehend irgendwo herumstehen habe. Ab jetzt finden sie also in dem Liberty of London Täschchen ihren Platz. :)

Beide Bags haben keine weitere Innentasche, besitzen am Reißverschluss eine zweifarbige Blume (die eine Seite blau, die andere rot) und verwendet wurde ein abwaschbares Material. Aus was genau sie bestehen, habe ich bisher noch nicht herausfinden können. Der Innenteil der Tasche ist durch eine gemusterte Absetzung unterbrochen:
Lippenstifte - 19 Euro
v.o.n.u.: Peachstock, Blooming Lovely, Ever Hip
Peachstock
Ein recht merwürdiger Ton; eine Mischung aus Ocker und Orange. Da ich ihn mir nicht an mir vorstellen kann, schicke ich ihn zurück.

Blooming Lovely
So hatte ich mir den Lavender Whip eigentlich vorgestellt, der ziemlich beerig auf meinen Lippen wirkt. Der Blooming Lovely ist ein kühler Lavendel-Ton ohne jeglichen Rosé-Einschlag. Durch das Amplified Creme Finish deckt er die eigene Lippenfarbe gut ab.

Ever Hip
Den Ever Hip hatte ich mir weniger korallig-knallig, als milchig apricotfarben gedacht. Er wirkt im Kontrast zu meiner blassen Haut sehr intensiv, beißt sich aber nicht und ist auch nicht zu grell. Trotzdem wird er sich im Alltag beweisen müssen, sonst darf er sich nicht weiter häuslich einrichten. :)

Lipglasse - 17,50 Euro
v.o.n.u.: English Accents, Perennial High Style, Frankly Fresh
English Accents
Ein hübscher kühler Roséton mit Fliedereinschlag. Man könnte meinen, er ist auf den Blooming Lovely Lippenstift abgestimmt, obwohl er im direkten Vergleich deutlich mehr ins Rosé geht. Er ist gut deckend und nimmt die eigene Lippenfarbe daher komplett unter sich zurück.

Perennial High Style
Ein milchig koralliger, semi-deckender Ton. Auch er wirkt, als orientiere er sich an einem Lippenstift aus der Kollektion, dem Ever Hip. Ich kann mir die beiden sehr gut in Kombination vorstellen.

Frankly Fresh
Ein leicht apricot-stichiger bräunlich-karamelliger Ton mit ganz feinen Shimmerpartikeln. Da ich noch auf eine zweite Liferung warte, die ich komplett behalten werde, geht der Lipglass auf dem Foto erst einmal unangetastet zurück - daher gibt es leider keinen Swatch.

Swatches
v.l.n.r.u.o.n.u.: English Accents, Perennial High Style
Blooming Lovely, English Accents, Ever Hip, Perennial High Style


Lidschatten - 17,50 Euro
Dames Desire
Dames Desire ist ein Repromote aus der Dame Edna LE von 2008. Das Lila hat einen relativ neutralen Grundton, der nur einen Hauch mehr ins Warme geht. Die lichtreflektierenden blauen Shimmerpartikel machen ihn bei direktem Lichteinfall jedoch deutlich kühler.
So, ihr Lieben, das waren also meine neuerworbenen Schätze. Jetzt interessiert mich natürlich brennend, was ihr euch aus der Kollektion gekauft habt und mit was ihr die z. T. eigenwilligen Farben kombiniert. :)

Liebe Grüße ♡

35 Response to "Haul & Swatches: MAC Liberty of London"

  1. Ich hab mir das Beauty Powder "Summer Rose" und "Perennial High Style"... Beide sind ja recht gewöhnlich und einfach zu kombinieren =)

    Hast du bei Douglas bestellt? Kann man da gebrauchte Lippenstifte zurückschicken? :-o Oder direkt bei MAC?

    Den Summer Rose habe ich mir damals mit der Rose Romance LE gekauft. So musste ich bei ihm nicht auch noch schwach werden. :)
    Sind aber beides wirklich schöne Farbtöne und wie du schon sagtest einfach zu kombinieren.

    @Frau Shopping: Ich habe nicht bei Douglas bestellt und die Sachen gehen alle unbenutzt zurück. :)
    Bei Douglas kannst du benutzte Sachen nur dann zurückschicken, wenn du sie nicht verträgst ggf. auch, wenn sie nicht den gewünschten/versprochenen Effekt erzielen (z. B. bei Mascara).

    Danke ;-)

    Vermilion says:

    Auweia, Du solltest in die MAC Entzugsklinik ;)

    Die Kosmetiktaschen sehen toll aus :-)

    JustMe says:

    Der Dirty Plum ist nicht permanent, wäre mir jedenfalls neu :o)

    @JustMe: Wenn nicht im normalen Sortiment, dann gibt es ihn im PRO. :)

    Kiku says:

    Sehr schöne Sachen!! :)

    LG Kiku

    Was für ein toller Raubzug... *umfall*
    Bravo!!! :))

    Mel Eyre says:

    Die Lippenstifte finde ich wunderwunderschöön!

    Ich hab mir von diese LE nur 2 Lidschatten mitgenommen.

    Jabelchen says:

    Danke für die tolle Vorstellung! Ich liebe deine Bilder

    Also schön aussehn tut sie ja... *.*

    Ich habe es nicht vergessen!

    HAPPY BIRTHDAY! :-D

    Liebe Grüße ... Emily

    wunderschöne sachen hast du dir da gekauft.
    ich muss sagen, dass mir ever hip an dir besonders gefallen hat.
    den musst du unbedingt behalten :D
    liebe grüße,
    schönen geburtstag noch!

    Carox3 says:

    Wow du hast ja fast die ganze Kollektion gekauft xD

    Was ist eig der Sinn und Zweck eines Beauty-Powders? Benutzt man es wirklich wie ein Puder und trägt es im ganzen Gesicht auf oder mehr wie ein Rouge oder Highlighter?

    @Caro: Die Beautypowder können im gesamten Gesicht angewendet werden. Einige eignen sich von der Farbabgabe eher als Highlighter, einige können als Blush eingesetzt werden.

    Mary Lu says:
    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    Ui... ich finde diese Kollektion so schön. Leider werde ich mir davon nichts kaufen können, da meine Lieblinge schon vergriffen sind.:/

    Maggie says:

    Also bei der Verpackung kein WUnder, dass man die Sachen nur deswegen kauft :)))

    AnCat says:

    Schade, dass du nicht auch die Nagellacke vorstellst.
    Z.B. Blue India, der aber leider schon überall ausverkauft ist. Trotzdem ist das eine wunderschöne Farbe und meiner Meinung nach ein Must-Have dieser Kollektion. (;
    Liebste Grüße AnCat (:

    ich finde den peach lippenstift totaaal schön.

    Anika says:

    Meine Bestellung hole ich heute von der Post ab.
    Also, wenn du den Ever Hip wieder loswerden willst, melde dich bei mir. *g* Ich konnte ihn leider nicht mehr bekommen.

    Grüße Anika

    Jenny says:

    uhlala die Lippensachen sehen ja mal seeeehr hübsch aus, aber NEIN - ich versuche zu widerstehen :D

    Vanessa says:

    Die Sachen sehen aber toll aus. Aber leider für mich zu teuer.

    http://laura-nessi.blogspot.com/

    Ahem solltest Du mit dem Ever Hip nicht glücklich werden, ich würde ihn Dir freudestrahlend abnehmen... :D

    Der Ever Hip hat leider schon ein neues Zuhause gefunden. Sonst hätte ich ihn dir natürlich freudestrahlend abgegeben. :)

    *seufz* Dann werde ich weiter suchen...

    Vielen lieben Dank für die Info ♥

    Kim says:

    Oh mein Gott!
    1. Woher hast du soviel Geld? reich?
    und wenn nicht, warum gibst du dein Geld dafür aus.. und das in so einem großen Ausmaß. Ist Schwachsinn meiner Meinung nach

    ber die Kollektion war wunderwunderschön, leider nichts davon bekommen :(

    Mandyy says:

    sehr tolle Sachen, wo hast du dir sie gekauft/ bestellt ? LG <3

    Olia says:

    die LE war echt toll!

    lg

    http://bestylekosmetik.blogspot.com/

    Sally says:

    Waaaaahnsinn! Echt super schön! Und ja, die Verpackung ist der kracher!

    Die Verpackung ist sooo schön :)

Kommentar veröffentlichen

 

Schminkmädchen Copyright 2009 Sweet Cupcake Designed by Ipiet Templates Blogger Styles Image by Tadpole's Notez