Donnerstag, 20. August 2009

Mini Haul: Nagellacke aus der Drogerie

Eingestellt von Schminkmädchen um 19:27
Ich kann es nicht lassen. Und ich schäme mich dafür. Ich schäme mich wirklich dafür, denn... Als wären knapp an die 100 Drogerienagellacke - viele übrigens von fragwürdiger Qualität -, nicht (schlimm) genug, werden bei den erstbesten netten Farben sämtliche guten Vorsätze über Bord geworfen und das Körbchen vollgepackt... -.-
Trösten kann ich mich nur damit, dass ich pro Lack nicht mehr als 1,49 Euro ausgegeben habe. Und dass ich wieder neue gute Vorsätze habe. :) (Man sollte immer welche parat haben und wenn man sie nur dezent ignoriert. ^^)

Ich habe also gekauft:
v.o.n.u.
Basic Concept Nail Polish Nr. 118 (Ashton Martin), Preis: 1,49 Euro
Basic Nail Polish Nr. 299, Preis: 99 Cent (Sehr liebevoll gemacht, dass die Lacke statt verspieltem Namen eine nichtssagende Nummer tragen ;))
Basic Nail Polish Nr. 259, Preis: 99 Cent

Einen silbernen Lack hatte ich noch nicht, daher durfte Ashton Martin (Zugegeben ist der Name dann doch recht kreativ ^^) mit. Er deckt bereits ziemlich gut mit einer, sehr gut mit zwei Schichten, was Kaufkriterium war.
Der lilane Lack durfte aufgrund meiner Leidenschaft für alles, was Lila, Violett, purple-, oder fliederfarben ist mit. Der Farbton ist ganz süß, aber man benötigt leider drei Schichten für einen deckenden Auftrag.
So richtig zufrieden bin ich eigentlich nur mit dem Kauf des 259, da ich mir einbilde solch eine Farbe bisher noch nicht gefunden zu haben. Außerhalb von Kunst- oder Sonnenlicht, ist er relativ langweilig bordeauxfarben, fällt jedoch Licht auf ihn, so erkennt man in ihm wunderschöne rote und goldene Shimmerpartikel.

Ich hoffe, auf dem Nagel macht er sich dann annähernd so hübsch, wie im Fläschchen. Das bepinselte Nailwheel lässt da leider Böses erahnen:

v.l.n.r.: 259, 299, Ashton Martin


Also ich seh da leider überhaupt nichs shimmern... Aber gut, wie war das mit den 1,49 pro Lack? Ich bin ja nicht wirklich ärmer an ihnen geworden und mal sehen, vielleicht machen sie sich auf den Nägeln ja ganz nett. :)

(Hoffentlich bringt mir der Postbote bald mein heiß ersehntes Päckchen und ich kann mich mit ein paar China Glaze Lacken trösten ^^.)

Bis bald, ihr Lieben!
Liebe Grüße

10 Schminkbotschaften on "Mini Haul: Nagellacke aus der Drogerie"

Sternradio on 20. August 2009 um 21:14 hat gesagt…

den in silber finde ich richtig toll.
Basic wollte ich auch immer mal ausprobieren bin bis jetzt nur immer wieder dran vorbei gelaufen und habe bis auf einen Pflegelack noch nichts gekauft aber der silberne währe eine überlegung wert.

Liebe Grüße *mal besser spät als nie zurück wink*:)
Sternradio

Isa on 20. August 2009 um 23:06 hat gesagt…

Ich glaube ich habe mich gerade in den lilanen verliebt, wenn das Wetter es morgen zu lässt muss ich wohl der Drogerie meines Vertrauens einen Besuch abstatten :D

Ganz liebe Grüße

Bianka on 20. August 2009 um 23:22 hat gesagt…

Den lilanen Basic habe ich auch (glaube ich). Die Farbe ist echt wunderschön, aber der hat sich bei mir ganz doof auftragen lassen :(
Ich hoffe, dass das nur an dem Klarlack lag, den ich drunter hatte und probiere das demnächst nochmal ohne Unterlack..

Siska on 20. August 2009 um 23:31 hat gesagt…

also der silberne lack sieht mal richtig cool aus.

PaintMyWorld on 20. August 2009 um 23:41 hat gesagt…

Wie gut, dass ich in der Nähe weit un breit keinen Schlecker habe ;-P Der lilande Lack ist nämlich sehr hübsch.

blusherine on 21. August 2009 um 11:21 hat gesagt…

oh das kenn ich! :-)) ich werde immer bei essence nagellacken schwach, weil sie so billig sind! und dann habe ich das ganze arsenal zuhause stehen und die halben nagellacke trocknen ein! :-)) Wo kriegt man denn so ein Nailwheel her? Das wäre schon praktisch, dann weiß man immer wie was ausschaut! Der lilane Nagellack schaut toll aus!

Chrissi on 21. August 2009 um 13:14 hat gesagt…

Ja die Nagellacksucht.hihi bei mir ist auch ein neuer OPI Lack dazugekommen und ich habe noch so schöne im Auge.Aber ich muss sparen.

betty | aStealerOfHearts.com on 21. August 2009 um 18:12 hat gesagt…

der silber farbene ist schön. ich liebe nagellacke. meine neuste sucht sind opi lacke. ich wünschte ich hätte nie angefangen andere zu kaufen!

Zuckerschock on 21. August 2009 um 18:23 hat gesagt…

der silberne nagellack ist toll!

Schminkmädchen on 21. August 2009 um 21:05 hat gesagt…

Auf die OPI und China Glaze Lacke bin ich ja auch so scharf, deswegen ärgert es mich, wenn ich dann doch wieder irgendwelchen Drogerielacken erliege. :)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails

Mini Haul: Nagellacke aus der Drogerie

Ich kann es nicht lassen. Und ich schäme mich dafür. Ich schäme mich wirklich dafür, denn... Als wären knapp an die 100 Drogerienagellacke - viele übrigens von fragwürdiger Qualität -, nicht (schlimm) genug, werden bei den erstbesten netten Farben sämtliche guten Vorsätze über Bord geworfen und das Körbchen vollgepackt... -.-
Trösten kann ich mich nur damit, dass ich pro Lack nicht mehr als 1,49 Euro ausgegeben habe. Und dass ich wieder neue gute Vorsätze habe. :) (Man sollte immer welche parat haben und wenn man sie nur dezent ignoriert. ^^)

Ich habe also gekauft:
v.o.n.u.
Basic Concept Nail Polish Nr. 118 (Ashton Martin), Preis: 1,49 Euro
Basic Nail Polish Nr. 299, Preis: 99 Cent (Sehr liebevoll gemacht, dass die Lacke statt verspieltem Namen eine nichtssagende Nummer tragen ;))
Basic Nail Polish Nr. 259, Preis: 99 Cent

Einen silbernen Lack hatte ich noch nicht, daher durfte Ashton Martin (Zugegeben ist der Name dann doch recht kreativ ^^) mit. Er deckt bereits ziemlich gut mit einer, sehr gut mit zwei Schichten, was Kaufkriterium war.
Der lilane Lack durfte aufgrund meiner Leidenschaft für alles, was Lila, Violett, purple-, oder fliederfarben ist mit. Der Farbton ist ganz süß, aber man benötigt leider drei Schichten für einen deckenden Auftrag.
So richtig zufrieden bin ich eigentlich nur mit dem Kauf des 259, da ich mir einbilde solch eine Farbe bisher noch nicht gefunden zu haben. Außerhalb von Kunst- oder Sonnenlicht, ist er relativ langweilig bordeauxfarben, fällt jedoch Licht auf ihn, so erkennt man in ihm wunderschöne rote und goldene Shimmerpartikel.

Ich hoffe, auf dem Nagel macht er sich dann annähernd so hübsch, wie im Fläschchen. Das bepinselte Nailwheel lässt da leider Böses erahnen:

v.l.n.r.: 259, 299, Ashton Martin


Also ich seh da leider überhaupt nichs shimmern... Aber gut, wie war das mit den 1,49 pro Lack? Ich bin ja nicht wirklich ärmer an ihnen geworden und mal sehen, vielleicht machen sie sich auf den Nägeln ja ganz nett. :)

(Hoffentlich bringt mir der Postbote bald mein heiß ersehntes Päckchen und ich kann mich mit ein paar China Glaze Lacken trösten ^^.)

Bis bald, ihr Lieben!
Liebe Grüße

10 Response to "Mini Haul: Nagellacke aus der Drogerie"

  1. den in silber finde ich richtig toll.
    Basic wollte ich auch immer mal ausprobieren bin bis jetzt nur immer wieder dran vorbei gelaufen und habe bis auf einen Pflegelack noch nichts gekauft aber der silberne währe eine überlegung wert.

    Liebe Grüße *mal besser spät als nie zurück wink*:)
    Sternradio

    Isa says:

    Ich glaube ich habe mich gerade in den lilanen verliebt, wenn das Wetter es morgen zu lässt muss ich wohl der Drogerie meines Vertrauens einen Besuch abstatten :D

    Ganz liebe Grüße

    Bianka says:

    Den lilanen Basic habe ich auch (glaube ich). Die Farbe ist echt wunderschön, aber der hat sich bei mir ganz doof auftragen lassen :(
    Ich hoffe, dass das nur an dem Klarlack lag, den ich drunter hatte und probiere das demnächst nochmal ohne Unterlack..

    Siska says:

    also der silberne lack sieht mal richtig cool aus.

    Wie gut, dass ich in der Nähe weit un breit keinen Schlecker habe ;-P Der lilande Lack ist nämlich sehr hübsch.

    oh das kenn ich! :-)) ich werde immer bei essence nagellacken schwach, weil sie so billig sind! und dann habe ich das ganze arsenal zuhause stehen und die halben nagellacke trocknen ein! :-)) Wo kriegt man denn so ein Nailwheel her? Das wäre schon praktisch, dann weiß man immer wie was ausschaut! Der lilane Nagellack schaut toll aus!

    Chrissi says:

    Ja die Nagellacksucht.hihi bei mir ist auch ein neuer OPI Lack dazugekommen und ich habe noch so schöne im Auge.Aber ich muss sparen.

    der silber farbene ist schön. ich liebe nagellacke. meine neuste sucht sind opi lacke. ich wünschte ich hätte nie angefangen andere zu kaufen!

    der silberne nagellack ist toll!

    Auf die OPI und China Glaze Lacke bin ich ja auch so scharf, deswegen ärgert es mich, wenn ich dann doch wieder irgendwelchen Drogerielacken erliege. :)

Kommentar veröffentlichen

 

Schminkmädchen Copyright 2009 Sweet Cupcake Designed by Ipiet Templates Blogger Styles Image by Tadpole's Notez