Montag, 28. September 2009

Review & Vergleich: MSF aus der Drogerie (MAC Petticoat Dupe)

Eingestellt von Schminkmädchen um 11:43
Ich liebe MSF. Immer und jeden Tag. Pur, drüber oder drunter. Als Blush, Highlighter oder als Eyeshadow. Ich liebe sie. Heiß und innig. ♥

Hallo, meine Lieben! :)

Ich möchte euch heute eine günstige Variante zu den MAC Mineralize Skinfinishes (MSF) vorstellen. Wer mein Liebesbekenntnis für die gebackenen Allrounder auch nur halbwegs nachempfinden kann, der sollte jetzt sehr gut aufpassen und ganz gespannt sein. Die Rede ist vom

P2 Universe Eyeshadow in Forbidden Venus

Ich möchte ihn heute gegen meine Allzeitlieblinge von MAC vergleichen, in diesem Fall gegen den MAC Petticoat (leider LE). Diesmal werde ich auch nicht allzu sehr ausschweifen, sondern konzentriere mich auf die wesentlichen Fakten:

Preis
MAC: 25 - 27 Euro
P2: 2,95 Euro

Inhalt
MAC: 10 g
P2: 5 g

Optik
Optisch unterscheiden sich der MAC und der P2 lediglich in der Maserung (der Petticoat hat großzügige goldene sowie kupferne Adern, der P2 feine goldene) und dem ersten farblichen Eindruck. Der Petticoat geht ein wenig mehr ins Rosé, wohingegen der P2 sich ganz klar dem Apricot ansiedelt. Der gebackene Teil sieht jedoch verdächtig ähnlich aus, lediglich der P2 glitzert ein wenig stärker, so als gäbe er gröbere Glitzerpartikel ab.


Natürlich ist auch die Packungsgröße (und damit der Inhalt) voneinander zu unterscheiden, da im Gegensatz zur MAC MSF der P2 eigentlich ein Lidschatten ist.

Bezugsquellen
MAC: MAC Counter/Stores, Douglas Online, Ebay, USA (Onlinestores)
P2:
DM

Swatches v.o.n.u. und v.l.n.r.: MAC MSF Petticoat, P2 Universe Eyeshadow
Fazit
Auf den Swatches erkennt man sie noch ganz deutlich, die Unterschiede in der Farbgebung. Auf dem Handrücken aufgetragen nähern sie sich sehr aneinander an. Der Petticoat ist ein wenig farbintensiver und farbtechnisch dunkler, der P2 einen Hauch dezenter. Interessant ist (leider wird dies nicht ganz so deutlich auf den Bildern), dass der Petticoat den meisten Shimmer besitzt, der P2 dahingehend ein wenig hinter ihm zurücktritt.
In jedem Fall aber ist der P2 Universe Eyshadow ein würdiger Konkurrenz gegen die MSF von MAC. Die Farbe ist wunderschön, der Shimmer nicht zu stark und alltagstauglich. Gut, man muss MSF und ihren Glow mögen, dann aber wird man in dem P2 Lidschatten sehr schnell einen neuen Liebling finden.
Ein weiterer Vorteil des Lidschattens ist darin zu finden, dass man ihn sowohl trocken als auch feucht auftragen kann.

Kleiner Tipp: Wer den Universe Eyshadow ausschließlich als Blush und Highlighter benutzen möchten, sollte darauf achten, dass er keine allzu großzügigen goldenen Adern besitzt. In ihm sitzt nämlich der böse Glitter versteckt. ;)

Ich empfehle außerdem allen, die die MSF (wie ich) hauptsächlich als Blush nutzen und mehr Farbe als Shimmer auf der Wange wiederfinden möchten, den Auftrag mit einem festen Pinsel oder sogar mit den Fingern.
Ich habe dafür meinen Lieblingspinsel von Douglas:
Gekauft habe ich ihn damals für 9,95 Euro (ein stolzer Preis, aber jeden Cent wert!) bei Douglas (Filiale - online gibt es ihn nicht!) und finde ihn wirklich ganz, ganz großartig. Er eignet sich hervorragend für MSF, Mineralize Blushes und Blushes im Allgemeinen, da er einen recht kleinen Borstenkopf hat und damit in jedes noch so kleine Töpfchen gut hineinpasst. So nimmt er gut Farbe auf, ohne zu sehr zu stauben und ist schmuseweich (Echthaar).

Dankeschön für's Lesen und dass ihr immer so fleißig kommentiert. Auch diesmal freue ich mich wieder über rege Schnattereien. :D

Liebe Grüße

16 Schminkbotschaften on "Review & Vergleich: MSF aus der Drogerie (MAC Petticoat Dupe)"

ErikStefansen on 28. September 2009 um 13:16 hat gesagt…

Das finde ich mal eine klasse Alternative :D Nur doof, dass wir beide hier nicht kriegen xD

Schminkmädchen on 28. September 2009 um 13:22 hat gesagt…

@Erik: Oh, das ist natürlich schade. :( Falls du ihn gern haben möchtest, aber niemanden hast, der ihn dir besorgt, biete ich mich auch gern an. :)

Coralie on 28. September 2009 um 13:51 hat gesagt…

Wow-supoer Tip! Ich besitze den p2 auch und wäre nie darauf gekommen ihn als Blush zu tragen! Wird gleich heute Abend getetest! Danke dir!

Schminkmädchen on 28. September 2009 um 13:53 hat gesagt…

Sehr gerne. :) Ich hab ihn mir extra als Blush gekauft und verwende ihn seither auch fast ausschließlich auf den Wangen.

Vampirella on 28. September 2009 um 13:57 hat gesagt…

Ich find die gebackenen Lidschatten von P2 auch wundervoll! Ich leibe sie. Hab aber noch nicht den Rosanen, wird sich aber irgendwann ändern. ;-) Leider kann ich mir MAC nicht leisten, aber interessanter Vergleich. =)

ErikStefansen on 28. September 2009 um 14:16 hat gesagt…

Das wär echt lieb von dir :)

Ich würd den P2 gern mal ausprobieren, der von MAC liegt leider momentan nicht in meiner Preisklasse.

Schminkmädchen on 28. September 2009 um 14:18 hat gesagt…

Ich besorg dir gern einen, wenn du magst. Schreib mir am besten eine Mail, dann machen wir da alles Weitere aus. :)

ErikStefansen on 28. September 2009 um 14:24 hat gesagt…

Klasse :D Ich schreib dir gleich eine Mail.

Vorsicht, reizend on 28. September 2009 um 15:02 hat gesagt…

Das ist ja ein toller Tipp, dankeschön!

Sternradio on 28. September 2009 um 17:25 hat gesagt…

den Lidschatten von P2 hab ich auch aber als Blush hätte ich den irgendwie nie ausprobiert
Werd ich morgen mal machen :D

Liebe Grüße :)

PaintMyWorld on 28. September 2009 um 18:57 hat gesagt…

Hm, Du findest die Verbotene Venus auch peachig. Ich habe auch schon von anderen BJs gehört, dass der e/s nicht kühl in der Farbe sein soll. Bei mir kommt er aber immer ziemlich kühl und Pink auf der Wange raus. Habe ich einfach nur mit der Maserung Glück gehabt?

http://ipaintmyworld.blogspot.com/2009/07/p2-universe-es-vorbidden-venus.html

Schminkmädchen on 28. September 2009 um 19:04 hat gesagt…

Verunsicher mich nicht. ^^ Ich schau morgen bei Tagelicht noch mal. :)

DieKriegerin on 28. September 2009 um 21:22 hat gesagt…

oh, danke für den tip - dann werde ich bei meinem nächsten dm besuch doch mal schauen .. nicht kühl hört sich für mich gut an .. bisher habe ich die e/s nicht wirklich beachtet, habe zwar einen in diesem goldton aber erst zwei mal benutzt

PaintMyWorld on 29. September 2009 um 09:45 hat gesagt…

Da bin ich ja mal gespannt. Weder ich noch meine Sis finden den P2 e/s warm. Aber dei Dir auf den Bildern sieht er schon fast beige aus.
o_Ô

BigSunshine on 30. September 2009 um 09:50 hat gesagt…

Toller Vergleich, Süße. Die Vorzüge des Petticoat's durfte ich bei Janine (PinkPüppi) auch schon genießen *gg*

Jani - La Gazza on 4. Oktober 2009 um 21:25 hat gesagt…

boah! das ist nen guter tip! habe mir nämlich alle universe eyeshadows zugelegt, aber mit dem forbidden venus und dem stylish comet konnte ich mich nicht so richtig anfreunden... habe ersteren nun mal als blush versucht und: MUAHAHA!!! GEIL! jetzt hat er endlich verwendung gefunden! danke für den tip! ;-)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails

Review & Vergleich: MSF aus der Drogerie (MAC Petticoat Dupe)

Ich liebe MSF. Immer und jeden Tag. Pur, drüber oder drunter. Als Blush, Highlighter oder als Eyeshadow. Ich liebe sie. Heiß und innig. ♥

Hallo, meine Lieben! :)

Ich möchte euch heute eine günstige Variante zu den MAC Mineralize Skinfinishes (MSF) vorstellen. Wer mein Liebesbekenntnis für die gebackenen Allrounder auch nur halbwegs nachempfinden kann, der sollte jetzt sehr gut aufpassen und ganz gespannt sein. Die Rede ist vom

P2 Universe Eyeshadow in Forbidden Venus

Ich möchte ihn heute gegen meine Allzeitlieblinge von MAC vergleichen, in diesem Fall gegen den MAC Petticoat (leider LE). Diesmal werde ich auch nicht allzu sehr ausschweifen, sondern konzentriere mich auf die wesentlichen Fakten:

Preis
MAC: 25 - 27 Euro
P2: 2,95 Euro

Inhalt
MAC: 10 g
P2: 5 g

Optik
Optisch unterscheiden sich der MAC und der P2 lediglich in der Maserung (der Petticoat hat großzügige goldene sowie kupferne Adern, der P2 feine goldene) und dem ersten farblichen Eindruck. Der Petticoat geht ein wenig mehr ins Rosé, wohingegen der P2 sich ganz klar dem Apricot ansiedelt. Der gebackene Teil sieht jedoch verdächtig ähnlich aus, lediglich der P2 glitzert ein wenig stärker, so als gäbe er gröbere Glitzerpartikel ab.


Natürlich ist auch die Packungsgröße (und damit der Inhalt) voneinander zu unterscheiden, da im Gegensatz zur MAC MSF der P2 eigentlich ein Lidschatten ist.

Bezugsquellen
MAC: MAC Counter/Stores, Douglas Online, Ebay, USA (Onlinestores)
P2:
DM

Swatches v.o.n.u. und v.l.n.r.: MAC MSF Petticoat, P2 Universe Eyeshadow
Fazit
Auf den Swatches erkennt man sie noch ganz deutlich, die Unterschiede in der Farbgebung. Auf dem Handrücken aufgetragen nähern sie sich sehr aneinander an. Der Petticoat ist ein wenig farbintensiver und farbtechnisch dunkler, der P2 einen Hauch dezenter. Interessant ist (leider wird dies nicht ganz so deutlich auf den Bildern), dass der Petticoat den meisten Shimmer besitzt, der P2 dahingehend ein wenig hinter ihm zurücktritt.
In jedem Fall aber ist der P2 Universe Eyshadow ein würdiger Konkurrenz gegen die MSF von MAC. Die Farbe ist wunderschön, der Shimmer nicht zu stark und alltagstauglich. Gut, man muss MSF und ihren Glow mögen, dann aber wird man in dem P2 Lidschatten sehr schnell einen neuen Liebling finden.
Ein weiterer Vorteil des Lidschattens ist darin zu finden, dass man ihn sowohl trocken als auch feucht auftragen kann.

Kleiner Tipp: Wer den Universe Eyshadow ausschließlich als Blush und Highlighter benutzen möchten, sollte darauf achten, dass er keine allzu großzügigen goldenen Adern besitzt. In ihm sitzt nämlich der böse Glitter versteckt. ;)

Ich empfehle außerdem allen, die die MSF (wie ich) hauptsächlich als Blush nutzen und mehr Farbe als Shimmer auf der Wange wiederfinden möchten, den Auftrag mit einem festen Pinsel oder sogar mit den Fingern.
Ich habe dafür meinen Lieblingspinsel von Douglas:
Gekauft habe ich ihn damals für 9,95 Euro (ein stolzer Preis, aber jeden Cent wert!) bei Douglas (Filiale - online gibt es ihn nicht!) und finde ihn wirklich ganz, ganz großartig. Er eignet sich hervorragend für MSF, Mineralize Blushes und Blushes im Allgemeinen, da er einen recht kleinen Borstenkopf hat und damit in jedes noch so kleine Töpfchen gut hineinpasst. So nimmt er gut Farbe auf, ohne zu sehr zu stauben und ist schmuseweich (Echthaar).

Dankeschön für's Lesen und dass ihr immer so fleißig kommentiert. Auch diesmal freue ich mich wieder über rege Schnattereien. :D

Liebe Grüße

16 Response to "Review & Vergleich: MSF aus der Drogerie (MAC Petticoat Dupe)"

  1. Das finde ich mal eine klasse Alternative :D Nur doof, dass wir beide hier nicht kriegen xD

    @Erik: Oh, das ist natürlich schade. :( Falls du ihn gern haben möchtest, aber niemanden hast, der ihn dir besorgt, biete ich mich auch gern an. :)

    Coralie says:

    Wow-supoer Tip! Ich besitze den p2 auch und wäre nie darauf gekommen ihn als Blush zu tragen! Wird gleich heute Abend getetest! Danke dir!

    Sehr gerne. :) Ich hab ihn mir extra als Blush gekauft und verwende ihn seither auch fast ausschließlich auf den Wangen.

    Ich find die gebackenen Lidschatten von P2 auch wundervoll! Ich leibe sie. Hab aber noch nicht den Rosanen, wird sich aber irgendwann ändern. ;-) Leider kann ich mir MAC nicht leisten, aber interessanter Vergleich. =)

    Das wär echt lieb von dir :)

    Ich würd den P2 gern mal ausprobieren, der von MAC liegt leider momentan nicht in meiner Preisklasse.

    Ich besorg dir gern einen, wenn du magst. Schreib mir am besten eine Mail, dann machen wir da alles Weitere aus. :)

    Klasse :D Ich schreib dir gleich eine Mail.

    Das ist ja ein toller Tipp, dankeschön!

    den Lidschatten von P2 hab ich auch aber als Blush hätte ich den irgendwie nie ausprobiert
    Werd ich morgen mal machen :D

    Liebe Grüße :)

    Hm, Du findest die Verbotene Venus auch peachig. Ich habe auch schon von anderen BJs gehört, dass der e/s nicht kühl in der Farbe sein soll. Bei mir kommt er aber immer ziemlich kühl und Pink auf der Wange raus. Habe ich einfach nur mit der Maserung Glück gehabt?

    http://ipaintmyworld.blogspot.com/2009/07/p2-universe-es-vorbidden-venus.html

    Verunsicher mich nicht. ^^ Ich schau morgen bei Tagelicht noch mal. :)

    oh, danke für den tip - dann werde ich bei meinem nächsten dm besuch doch mal schauen .. nicht kühl hört sich für mich gut an .. bisher habe ich die e/s nicht wirklich beachtet, habe zwar einen in diesem goldton aber erst zwei mal benutzt

    Da bin ich ja mal gespannt. Weder ich noch meine Sis finden den P2 e/s warm. Aber dei Dir auf den Bildern sieht er schon fast beige aus.
    o_Ô

    Toller Vergleich, Süße. Die Vorzüge des Petticoat's durfte ich bei Janine (PinkPüppi) auch schon genießen *gg*

    boah! das ist nen guter tip! habe mir nämlich alle universe eyeshadows zugelegt, aber mit dem forbidden venus und dem stylish comet konnte ich mich nicht so richtig anfreunden... habe ersteren nun mal als blush versucht und: MUAHAHA!!! GEIL! jetzt hat er endlich verwendung gefunden! danke für den tip! ;-)

Kommentar veröffentlichen

 

Schminkmädchen Copyright 2009 Sweet Cupcake Designed by Ipiet Templates Blogger Styles Image by Tadpole's Notez